Martin Remíz

Name: Martin Remíz

Spitzname: Lence (abgeleitet von „silence“)

Alter: 22

Größe: 174 cm

Gewicht: 62 kg

Aussehen:
Martin hat eine sehr schlanke, nahezu schmächtige Figur. Die Kombination aus hellgrauen Federn, blonden, mittellangen Haaren und eisblauen Augen verleiht ihm eine kühle Aura. Seine Kleidung entspricht immer den neusten Modetrends und ist vom Stil eher der avantgardistischen Richtung zuzuordnen.

Waffe: Degen

Charakter:
Zurückhaltend, still, kühl, kalkulierend, aber auch geheimnisvoll und mystisch – so ist Martin zu beschreiben. Allein durch seine Erscheinung wirkt er auf die meisten Leute arrogant. Dies kommt Martin ganz gelegen. Er ist nicht der Typ, der sich mit jedem verstehen muss oder möchte. Er hat eine sehr kreative Ader und schreibt deshalb viele Songtexte für „Phoenix from the Ashes“.

Geschichte:
Martin ist in einer Patchwork-Künstlerfamilie aufgewachsen. Schon als Kind bereiste er mit seinen Eltern die Kunst- und Modemetropolen Puckworlds. Seine Mutter ist Theaterschauspielerin, sein Vater Designer. Zusammen mit seinen vier Halbgeschwistern lebt er in einem riesigen Loft. Sein Traum ist es, in die Fußstapfen seines Vaters zu treten und nebenbei weiterhin Musik zu machen.