Katarina Perova

Name: Katarina Perova

Spitzname: ---

Alter: 28

Größe: 165cm

Gewicht: 80 kg

(Bild von Kumkrum)

Aussehen:
Katarina hat weiße Federn, eisblaue Augen, schwarzes Haar und eine molligere Figur. Ihr Kampfoutfit besteht aus einem dunkelgrauen Overall und Handschuhen und Stiefeln von einem noch dunkleren Grau. Sie hat ziemlich viel für die Disziplin beim Militär übrig. Ihr Outfit ist daher einer Uniform nachempfunden.

Waffen: Ihr Schwert

Charakter:
Katarina ist sehr ruhig und nachdenklich. Sie ist sehr vernünftig und muss immer alles logisch durchdenken können. Sie ist technisch sehr begabt und auch im Kampf wahnsinnig flink. Aufgrund ihrer Figur wirkt sie tollpatschig, und sie selbst verstärkt diesen Effekt oft absichtlich, um sich einen Vorteil zu verschaffen. Doch man darf sie nicht unterschätzen. Das mussten schon mehrere ihrer Gegner am eigenen Leib erfahren. Was jedoch ihren Umgang mit dem anderen Geschlecht betrifft, so ist Katarina extrem schüchtern. Sie ist selbst davon überzeugt, nicht hübsch zu sein. Deswegen redet sie sich auch immer wieder ein, dass ihr das Aussehen nicht wichtig ist. In Wahrheit beneidet sie aber jede gutaussehende Entendame, um die sich die Verehrer nur so scharen.

Geschichte:
Katarina war in Dukes Bande. Dieser hatte sie aufgrund ihrer Fähigkeiten - vor ihr ist kein Sicherheitssystem sicher und sie konnte bist jetzt noch alles stehlen - dazu geholt. Doch eigentlich war Katarina immer schon eine Einzelgängerin, die kaum Freunde hat. Auch in der Gruppe kapselte sie sich von den anderen Bandenmitgliedern ab. Als Duke dann die Bande verließ, um sich dem Widerstand anzuschließen, wurde auch Katarina kaum mehr im Hauptquartier gesehen. Sie schlug sich mehr alleine durch und wurde zu einem lockeren Mitglied der Bande. Wenn sie um Hilfe gebeten wird, hilft sie auch heute noch. Doch hauptsächlich ist sie für sich und zieht ihr eigenes Ding durch. Über Katarinas Vergangenheit ist nichts bekannt. So weiß auch niemand, ob sie Verwandte hat oder nicht.